Die Insel Thassos befindet sich im Norden von Griechenland, gegenüber der Küsten des östlichen Makedoniens. Die Länge der Inselküste beträgt 115 km und ihre Oberfläche erstreckt sich auf 378,84 km2  .

Thassos ist 18 Seemeilen von Kabala und nur 6 Meilen von Keramoti und dem Flughafen von Kabala entfernt. Amtlich gehört Thassos zum Bezirk des östlichen Makedoniens und zu Thrakien. Tatsächlich wird Thassos aber zusammen mit den kleinen Inseln, die es umgeben, von der gleichnamigen Gemeinde und von der gleichnamigen Bezirkseinheit, umschlossen.

Der Sitz der Insel ist in Limenas. Die Insel ist bepflanzt und das Holzvorkommen bildet eines der Haupteinkommen der Thassier, sowie auch der Abbau des Marmors, der Tourismus, das Öl, die Oliven, der Honig und vieles mehr.Olivenbäume, Pinien, Platanen, Tannen, Linden, Zeder, Kirschbäume und andere Kultur – und Wildbäume bedecken das kleine Land bis hin zu den Bergspitzen. Die Insel hat ungefähr 14 000 Einwohner.

Die Aktivitäten, die auf Thassos bevorzugt werden, sind Wasserski und Fischen, Wandern und Bergsteigen, das Jagen, sowie das Beobachten der Vögel.